Home | Kontakt | Impressum | Suche



ÖFFENTLICHE VERANSTALTUNGEN IM BÜRGERHAUS ZEHNTSCHEUER




 

Veranstaltungen 2017



24.September 2017, 15:00 Uhr

Nach der Wahl ins Land der Zauberer und Hexen

 

 

Eltern und Großeltern, Onkel und Tanten können sich nach dem Wahlgang am Sonntag, 24. September 2017, mit ihren Kleinen in der Betzinger Zehntscheuer erholen. Die verwandelt sich ab 15 Uhr in ein Land der Zauberer und Hexen. Da geht es dann magisch zu, da können Vögel Stelzen laufen und es fliegt die Kuh! Da schaukeln Krokodile in Hängematten, fliegen Bienen rückwärts und da gilt „Rote Laus geschmort in Dreck“ als Delikatesse. Für diese verrückte Welt sorgen der Zauber-Lehrer „Franz von Firlefanz“ und die Taschenhexe „B-B-B-B-B-Berta“, die hier auf Einladung des Fördervereins Ortskern Betzingen ihre neuen Zauber- und Hexenlehrlinge unterrichten. Dabei kommen auch eine ganze Reihe verrückter Instrumente zum Einsatz. Und Mitsingen und Mitmachen sind - echtes Zauberer- und Hexen-Ehrenwort – allerstrengstens verboten. Oder etwa nicht?


Karten zum Kindertheater mit Vladislava und Christof Altmann gibt’s im Vorverkauf beim Schuhhaus Nestel.



28.10.2017 ab 18:00 Uhr

2. Betzinger Spanferkel-Essen


 

Wenn die Tage kürzer werden, beginnt die Zeit der kulinarischen Genüsse. Der Förderverein Ortskern e.V. ist dafür bekannt, dass er mit seinem Kochteam auf diesem Feld immer wieder besonderes bietet.

Nach dem großen Erfolg der Premiere im vergangenen Jahr, bieten die Hobby-Köche des Vereins auch 2017 ein Spanferkel-Essen an. Am 28. Oktober servieren sie ab 18 Uhr knusprigen Spanferkel-Rollbraten aus dem Backofen mit Semmelknödeln und Kartoffelsalat. Als Vorspeise wird eine Flädlesuppe gereicht, den Schluss bildet eine Panna Cotta. Selbstverständlich wird das ganze Menü von den Männern am Herd selbst zubereitet. Nach dem Essen ist für musikalische Unterhaltung gesorgt.

 

Karten gibt es nur im Vorverkauf zu 15 € beim Schuhhaus Nestel, Anmeldeschluss ist der 21. Oktober. Im Preis enthalten ist das Essen.

 



Vorankündigung

 

18.11.2017

Andy Häussler | Gedankenwelten

Die Show der Unmöglichkeiten - Mentalmagie

 

 

 

 

Mit Rechenkunst und Mathe-Magie hat Andy Häussler

als Solokünstler wie auch als Ensemblemitglied im

Think-Theatre das Publikum fasziniert. Nun präsentiert

er in seinem Programm „Gedankenwelten“ die gesamte

Bandbreite der Mentalmagie.

Andy Häussler fühlt Farben mit den Händen, findet

Sternzeichen seiner Zuschauer durch Beobachtung

heraus, er zieht Wurzeln schneller als der Computer,

weiß den Wochentag zu jedem Datum, zieht blind über

das Schachbrett und löst Sudokurätsel blitzschnell im Kopf.

Andy Häussler präsentiert Phänomene der Suggestion, er liest in den

Gedanken fremder Menschen, hält die Zeit an und kann auch seinen

Herzschlag zum Stillstand bringen.

Andy Häussler liest in den Gedanken seiner Zuschauer wie in einem offenen

Buch. Er weiß Namen von Personen an die seine Zuschauer denken. Er findet

Sternzeichen und Geburtstage heraus, sogar Geheimnummern bleiben vor

ihm nicht verborgen; er beobachtet Menschen und weiß wie sie gleich

handeln werden.

Zwischen seinen unglaublichen Experimenten plaudert Andy Häussler über

spannende Phänomene. Er erzählt von Zufällen, die keine sind, er geht der

Zahlenmystik auf den Grund und philosophiert über das Geheimnis der Zeit.

Andy Häussler ist zweifacher Deutscher Meister der Mentalmagie und

Preisträger bei den Weltmeisterschaften. Er war zu Gast in TV-Shows mit

Harald Schmidt, Jürgen von der Lippe und Thomas Gottschalk.

Andy Häussler nutzt seine fünf Sinne und erzielt die Wirkung eines sechsten

Sinnes.